Pflegestellen

Hier die ersten Fotos von einigen unserer Katzenbabys. Wir haben auch in diesem Jahr wieder viele Katzenbabys in unseren tollen Pflegestellen. Einige Babys kamen ohne ihre Mutter zu uns und mussten mit der Flasche aufgezogen werden, andere kleine Samtpfoten hatten das Glück mit ihrer Mutter zusammen zu uns gebracht zu werden. Alle Liebe und Pflege haben die Kleinen in den Pflegestellen genossen und genießen sie noch immer. Die meisten Katzenbabys sind noch zu jung, um vermittelt zu werden. Aber teilweise dürfen sie schon auf ihren Pflegestellen besucht werden.

Sobald sie alt genug sind, um geimpft und gechipt zu werden, dürfen sie in schöne, neue Zuhause ziehen. Bei ernsthaftem Interesse wenden Sie sich bitte an  Stefanie Söchtig unter E-Mail s.soechtig@tierschutzgifhorn.de. 

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir unsere Kitten nicht in Einzelhaltung vermitteln.

Und nun viel Spaß beim Anschauen der kleinen Samtpfoten.

Die kleine Marie wartet auf der Pflegestelle der Familie Benhardt auf neue Dosenöffner. Kontakt:  0178-4798721


Die drei kleinen Katerchen Lulu, Samu und Merlin warten auf ihrer Pflegestelle bei Familie Werner auf liebe Menschen. Bei ernsthaftem Interesse melden Sie sich bitte direkt bei der Pflegestelle unter Tel: 0177-6684827


Dieser kleine Kater und seine Mama suchen ein schönes, neues Zuhause. Während der Kleine offen und zutraulich ist, verhält sich seine Mama noch schüchtern und zurückhaltend.
Für sie suchen wir neue Dosenöffner, die ihr Zeit geben und ihr nach einer Eingewöhnungszeit wieder Freigang gewähren.
Bei ernsthaftem Interesse melden Sie sich bitte direkt bei der Pflegestelle unter Tel: 01515-4065794


Muffin und Milli warten auf der Pflegestelle der Familie Alper auf ihre neuen Dosenöffner.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an die Pflegestelle unter Tel: 0176-34464189


Die Kitten Emma und Lilly (reserviert) leben zur Zeit in der Pflegestelle der Familie Aschenbrenner. Von dort aus warten sie auf liebevolle Zuhause.
Bei ernsthaftem Interesse melden Sie sich bitte direkt in der Pflegestelle unter Tel: 0160-94973751


Kasimir und Gretel leben zur Zeit auf der Pflegestelle der Familie Cittlau. Während Gretel (rechts) schon sehr zutraulich ist, tut sich Kasimir noch etwas schwer. Da die Beiden sehr aneinander hängen und Gretel dem schüchternen Kasimir Sicherheit gibt, möchten die beiden gerne zusammen in ein neues Zuhause bei lieben Menschen ziehen.
Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Tel: 05374-4434

nach oben