Calimero

Calimero ist Anfang Februar aus einem rumänischen Tierheim zu uns gekommen. Dank eines befreundeten Vereins hatte er das große Glück nach Deutschland reisen zu dürfen und so nun die Chance, mit unserer Hilfe ein schönes Zuhause zu finden.

Calimero ist anfangs fremden Menschen gegenüber etwas schüchtern. Er braucht einfach ein wenig Zeit um aufzutauen.

Kennt er die Person, freut er sich unbändig über den Besuch und zeigt sich dann auch sehr menschenbezogen und auch verspielt.

Artgenossen gegenüber begegnet er freundlich und mit seinem Hundekumpel Janush tobt er gerne über die Wiese.

Halsband, Geschirr und Leine machen Calimero noch etwas Angst. Aktuell üben wir mit ihm, damit er merkt, dass Geschirr und Leine etwas positives bedeuten.
Wir sind uns sicher, dass er schon bald begriffen hat, dass ein schöner Spaziergang winkt, wenn er sein Geschirr angezogen bekommt.

Wir suchen für Calimero liebe Menschen, die ihm mit ausreichend Geduld und Empathie begegnen und ihm einfach Zeit lassen, Vertrauen aufzubauen.

bei ernsthaftem Interesse können Sie Calimero gerne zu unseren Öffnungszeiten im Tierheim besuchen und kennenlernen.