Amadeus

 

 

Amadeus wurde ins Tierheim gebracht, weil die Lebensumstände der Vorbesitzer sich grundlegend geändert haben. Da Amadeus trotz Training große Schwierigkeiten hat, alleine zuhause zu bleiben, entschloss man sich schweren Herzens ihn abzugeben.

Amadeus ist ein durchweg freundlicher Hund, der sich rasend schnell an eine neue Bezugsperson bindet und ihr auf Schritt und Tritt  folgt.
Mit Hündinnen versteht er sich in der Regel sofort und spielt und tobt dann sehr gerne.
Über sein Verhalten Rüden gegenüber können wir noch nichts sagen. Generell ist Amadeus verträglich, jedoch entscheidet hier die Sympathie.

Kindern gegenüber verhält er sich laut Vorbesitzer freundlich und vorsichtig. Bei Katzen reagiert er sehr unsicher.
Amadeus geht gerne spazieren und benimmt sich an der Leine recht manierlich.

Wir wünschen uns für Amadeus ein Zuhause bei Menschen, die mit viel Geduld und Verständnis das Alleine bleiben mit ihm üben.
Idealerweise lebt bereits eine freundliche Hündin im Haushalt, die Amadeus Sicherheit vermitteln kann.