Beratergruppe

Die Tierschutzberatergruppe, die seit 11 Jahren besteht, hat es sich zur Aufgabe gemacht, Hinweisen über nicht artgerechte Tierhaltungen von besorgten Tierfreunden nachzugehen und die Tierhalten entsprechend zu beraten und auf die Missstände hinzuweisen. Auch Hausbesuche bei Tieren, die durch das Tierschutzzentrum Ribbesbüttel vermittelt wurden stehen auf dem Plan der Gruppe. An jedem ersten Dienstag im Monat treffen sich die Mitglieder.

Da der Beratungsbedarf leider sehr groß ist, werden immer Tierfreunde gesucht, die ehrenamtlich der Beratergruppe beitreten möchten.

 

.